Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen BCE Vertriebs GmbH und dem Besteller gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

2. Vertragsabschluss

Alle unsere Angebote sind freibleibend. Ein Vertrag zwischen der BCE Vertriebs GmbH und dem Besteller kommt durch einen Auftrag des Bestellers und der Annahme durch die BCE Vertriebs GmbH zustande. Der Auftrag des Bestellers erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten im Internet durch die BCE Vertriebs GmbH bereitgestellten Bestellformulars. Die BCE Vertriebs GmbH nimmt den Auftrag durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an den Besteller an. Bei Schreib- und Rechtsfehlern sowie Irrtümern in der Website ist die BCE Vertriebs GmbH nicht zur Annahme des Angebots und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet.

3. Lieferung

Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel ca. 2-3 Werktage, innerhalb der EU beträgt die Lieferzeit in der Regel ca. 3-6 Tage, in andere Länder beträgt die Lieferzeit ca. 6-10 Tage. Wir behalten uns eine eventuelle Teillieferung vor. Eventuelle Lieferverzögerungen durch den Paketzusteller können wir nicht beeinflussen. Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Adresse. Sollte die von Ihnen bestellte Ware bei uns nicht verfügbar sein, werden wir Sie darüber unverzüglich in Kenntnis setzen. Wir behalten uns in diesem Fall das Recht vor, uns vom Vertrag zu lösen und die bestellte Ware bei Nichtverfügbarkeit nicht zu liefern. Sollten Sie den Kaufpreis bereits entrichtet haben, so werden wir diesen selbstverständlich unverzüglich zurückerstatten. Bei der Übernahme unserer Lieferungen durch den beauftragten Zusteller ist darauf zu achten, daß die Pakete nicht geöffnet oder beschädigt sind oder in irgendeiner anderen Form manipuliert wurden. Äußerliche Beschädigungen an dem Transportgut sind durch schriftlichen Vermerk auf der Empfangsquittung des Zustellers sofort zu reklamieren, andernfalls können wir bei Beanstandungen keine Erstattung vornehmen. Bei begründeten und anerkannten Beanstandungen behalten wir uns vor, Ersatzlieferungen vorzunehmen oder Gutschrift zu leisten.

Ausschluss: Sämtliche Produkte von Phyto sind vom Angebot in Frankreich ausgeschlossen. Diese Produkte werden in Frankreich nicht angeboten, verkauft oder geliefert.

4. Rückgaberecht

Alle bestellten Gegenstände können gegen Erstattung des Kaufpreises innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe eines Grundes zurückgeben werden. Die Ware muss dazu unbenutzt, einwandfrei und originalverpackt sein und fristgerecht an die BCE Vertriebs GmbH, Gabelsberger Str. 71, 80333 München, zurückgesendet werden. Bei Versäumung der Frist können wir den Kaufpreis für die zurückgesendete Ware leider nicht mehr erstatten. Die Kosten für die Rückgabe der Ware trägt der Kunde. Hat der Besteller die Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit zu vertreten, so hat er der BCE Vertriebs GmbH die Wertminderung oder den Wert zu ersetzen.

5. Abgabemengen

Es erfolgt nur eine Abgabe in handelüblichen Mengen. Die BCE Vertriebs GmbH behält sich eine Mengenkürzung vor.

6. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt durch eine auf dem Online-Bestellformular angebotene Zahlungsweise. Bei Vorauskasse überweisen Sie den Rechnungsbetrag bitte auf folgendes Konto: BCE Vertriebs GmbH, Kontonummer 889450853 bei Postbank Nürnberg, BLZ 760 100 85. Die Ware wird nach erfolgtem Geldeingang an Sie versendet. Es gelten die gesondert aufgeführten Versandkosten. Alle Preise sind in EURO und enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Der Kaufpreis ist mit Lieferung der bestellten Ware fällig.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Gewährleistung und Haftung

Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab dem Tag der Auslieferung der Ware. Offensichtliche Mängel sind uns spätestens zwei Wochen nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen. Im Gewährleistungsfall sind wir nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mangels, zur Ersatzlieferung oder zur Rückzahlung des Kaufpreises berechtigt.

9. Erfüllungsort, Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist der Ort, an dem unsere Gesellschaft ihren Sitz hat. Als Gerichtsstand wird München vereinbart. Die Anwendbarkeit des einheitlichen internationalen Kaufrechts wird ausgeschlossen. Die Beziehungen der Vertragsparteien regeln sich ausschliesslich nach geltendem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10. Schlussbestimmungen

Falls Bestimmungen dieses Vertrages nichtig sind, wird davon die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. An Stelle der nichtigen Bestimmungen soll gelten, was dem gewolltem Zweck in gesetzlich erlaubtem Sinn am nächsten kommt. 


 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten